Marque Bretagne

Ferien im Bigoudenland…

Die Halbinsel West Cornouaille, die im äußersten Westen liegt, überzeugt mit ihren weiten Buchten, wie auch mit kleinen felsgesäumten Stränden und pittoresken, Fischerei- oder Yachthäfen.

Das Bigoudenland ist ein noch unentdecktes Fleckchen Paradies inmitten dieser naturbelassenen und bodenständigen Bretagne.
Das, von Meer gewaschene, von Wind verwehte und von Sonne rissige flache Land, ist eine Landschaft voller Persönlichkeit und Charme.
Das Bigoudenland wird vom Fluss Odet im Westen umschlossen und streckt sich entlang der Küste der Baie d’Audierne bis zu den Anhöhen der Goyen.

Die 55km lange Küste führt dazu, dass man nie weit vom Meer entfernt ist. Sie ist naturbelassen und wenig bewohnt.
Die Wellen des Atlantischen Ozeans rollen gegen die weit erstreckten Dünen der Baie d’Audierne.
Im Süden, der geschützt und buchtreich ist, finden Sie die wichtigsten Fischereihäfen und die idyllischen Strände mit feinem Sand

Dank der Route du Vent Solaire (der Straße des sonnigen Windes), die sich Von der Pointe de la Torche (Spitze der Fackel) bis zur Pointe du Raz zieht, können Sie in vollen Zügen diesen naturbelassenen Küstenstreifen genießen.
Unsere vier Ferienhäuser, sind offiziell mit den Labeln „Gîtes de France“ (Ferienunterkünfte in Frankreich) und „Gîtes de France de Charme“ (Ferienunterkünfte mit Charme in Frankreich) ausgezeichnet worden. Sie können für Sie zu Ihrem persönlichen, gemütlichen Rückzugsort in einer geschützten bretonischen Landschaft werden.

Terrasse transat parasol

Eins Haus Richtung Meer,
für 2 bis 5 Personen,
4 Ähren…

Bleu Salé salon

Authentisch

Kulturell

Bukolisch

Belebend

Erfahrungsberichte

Cadre magnifique, longère remplie de charme... Deux ambiances... Côté mer avec de sublimes couchers de soleil, côté feu de bois pour terminer les soirées... Les enfants courent heureux dedans, dehors... La famille se retrouve et souffle le temps d'un instant... Un de nos endroits secrets dont on ne se lasse pas !!!
DocanneSéjour en famille du 04/04/2015 au 11/04/2015 - Bleu Salé à Plovan
Ce gîte, décoré avec beaucoup de goût, est extraordinaire, avec sa vue directe sur la mer.
IsaSéjour en famille du 10/10/2015 au 24/10/2015 - Bleu Salé à Plovan
Pour nous, c’était l’édition n°1 et nous avons été charmés par le lieu, l’ambiance, l’accueil ! Malgré le temps un peu chaotique, nous avons profité agréablement de notre séjour… les soirées au coin du feu. Nous repartons, en espérant déjà revenir.
Julie, Pédro et BéréniceSéjour en janvier 2016 - Bleu Salé à Plovan
« Bleu Salé » déguisé en « Père Noël », qui aurait pu y croire ? Passer les fêtes autrement, c’est ce que nous voulions, et ce que nous avons vécu. Plaisir intact pour l’édition n°2. Nous reviendrons en 3ème saison, nous avons même hâte !
Famille AbadieSéjour en décembre 2015 - Bleu Salé à Plovan

Finistère, die aus der Luft betrachtet

Bretagne wartet auf dich… Es fehlen mehr als du!

Ihr Gastgeber: Christel Durand

Christel Durand

Christel Durand

Leidenschaft für Vintage und dekorativ, Liebe unsere Bretagne, ich Teile mit Ihnen meine Ideen, Aktivitäten, Wanderungen, meiner Lieblingsorte Ihres Aufenthaltes intensiv zu leben!